Alexanderplatz Berlin

Der Alexanderplatz liegt im Zentrum Berlins. Der „Alex“, wie ihn die Berliner nennen, bietet neben zahlreichen Shopping-Möglichkeiten, gemütliche Cafés und Snack-Points attraktive Sehenswürdigkeiten wie den Berliner Fernsehturm, die Weltzeituhr, das Rote Rathaus und das Nikolaiviertel. Der Berliner Fernsehturm ist sicher eine der attraktivsten Sehenswürdigkeiten Berlins und ein Besuch auf seiner 360° Rundum-Kuppel ist ein Muss für alle die Berlin einmal aus der Vogelperspektive erleben wollen.

Im Jahr 1805 wurde der ehemalige Paradeplatz der preußischen Armee zu Ehren des russischen Zaren Alexander I. in Alexanderplatz umbenannt. In der DDR wurde der gesamte Platz umgebaut und war ausschliesslich Fußgängern vorbehalten. Seit 1998 wird der Platz wieder von der Straßenbahn gekreuzt. Täglich besuchen mehr als 360.000 Menschen den Berliner Alexanderplatz. Er ist einer der meist besuchtesten Plätze Berlins noch vor dem Kurfürstendamm und gilt als viertbelebtester Platz Europas. Hier könnt ihr den Alexanderplatz virtuell besuchen.

 

 
Virtuelle Touren Alexanderplatz> Fashion
Virtuelle Touren Alexanderplatz> Design
Virtuelle Touren Alexanderplatz> Restaurants
Virtuelle Touren Alexanderplatz> Wellness
Virtuelle Touren Alexanderplatz> Property
Virtuelle Touren Alexanderplatz> Mix